Professionelle Reinigung ihrer Solar- und Photovoltaikanlage

Trübe Aussichten. Wenn Wetterdienste diese Voraussage machen, weiß jeder Besitzer einer Solar- und Photovoltaikanlage, dass seine Erträge in den kommenden Tagen sinken. Aber die Ertragskraft der Anlage hängt nicht nur vom Wetter ab, dem sie jeden Tag rund um die Uhr ausgesetzt ist.

Trübe Aussichten bescheren auch die täglichen Umwelteinflüsse wie Straßenschmutz, landwirtschaftliche Aktivitäten, Blütenstaub und Vogelkot. Die Rentabilität von Solar- und Photovoltaikanlagen kann auch durch Moos und Flechten beeinträchtigt werden, die sich an den Rändern der Anlage absetzen.

Professionelle Reinigung für maximale kWh-Leistung

Setzen Sie sich keinen Gefahren auf Ihrem Dachgebäude aus, sondern lassen Sie sich von uns professionell beraten. Egal, ob es sich dabei um eine gewerbliche, landwirtschaftliche oder private Solar- und Photovoltaikanlage handelt. Nutzen Sie unser Know-how, um ein auf Ihr Objekt individuell zugeschnittenes Reinigungskonzept zu erstellen. Wir arbeiten mit umweltfreundlichen Reinigungsmitteln und kalkarmem Wasser, um Schlieren zu vermeiden. Dabei setzen wir auf dem Dach wasserführende rotierende Bürstenaufsätze ein oder wasserführende Teleskopstangen mit Reinigungsaufsatz, die wir über Hubsteiger bedienen.

Unsere Aufgabe ist es, den langsam fortschreitenden Ertragsverlust Ihrer Solar- und Photovoltaikanlage zu verhindern und für eine maximale Kilowattstunden-Leistung an Sonnentagen zu sorgen. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung.

Ohne Reinigung: Bis zu 30 Prozent Ertragsminderung

Damit Ihre Solar und Photovoltaikanlage auf Dauer die volle Leistung entwickelt, genügt der Selbstreinigungseffekt durch Regen und Schnee nicht. Vor allem bei schwachem Neigungswinkel. Straßenverkehr, Landwirtschaft, Pollen und Vogelkot gelten als Ursachen für hartnäckige Verunreinigungen. Der so entstandene Ertragsverlust kann bis zu 30 Prozent betragen. Das gilt besonders für Anlagen auf landwirtschaftlich oder industriell genutzten Gebäuden. Um langfristige Verschmutzung und Ertragseinbußen zu vermeiden, sollten Sie deshalb immer wieder einen genauen Blick auf Ihre Module werfen.

Agrar

Weniger Verschmutzung – Mehr Ertrag

Photovoltaik-Anlagen auf landwirtschaftlich genutzten Gebäuden oder Agrarflächen sind für Verschmutzungen besonders anfällig. Eine regelmäßige professionelle Reinigung stoppt die Ertragsverluste.

Landwirtschaftliche Betriebe haben sich in den vergangenen Jahren ein gewinnbringendes zweites Standbein geschaffen. Neben Viehzucht und Ackerbau konnten sie durch den Einsatz von Photovoltaik-Anlagen auf ihren Gebäuden oder Weide- und Ackerflächen ihre Umsätze deutlich steigern. Aber die Einnahmequelle aus Sonnenenergie ist nur dann zu hundert Prozent gesichert, wenn die Photovoltaik-Anlage auch regelmäßig gewartet wird. Und regelmäßige Wartung heißt vor allem professionelle Reinigung der Solarpanele. Denn Staub durch Ernte-Tätigkeiten oder Abluft von Tierställen beeinträchtigt die Ertragskraft und können den Wirkungsgrad der Anlage um bis zu 20-30 Prozent reduzieren.

Schon ein einziges stark verschmutztes Panel genügt, um den Wirkungsgrad herabzusetzen. Hintergrund dafür: Aufgrund der Reihenschaltung bestimmt das schwächste Glied in der Kette die Gesamtleistung.

Industrieaufdachungen

Steigern Sie Ihren Strom-Ertrag

Photovoltaik-Anlagen auf Industrie-Gebäuden, Logistikzentren, in Solarparks oder auf den Dächern von klein- und mittelständischen Unternehmen sind ungeschützt den täglichen Umwelteinflüssen wie Straßenschmutz, Smog, Blütenstaub und Vogelkot ausgesetzt, um nur einige Beispiele für Verschattung der Solar-Panele aufzuzählen. Hohe Ertragsverluste sind die Folge.

Verunreinigungen beeinträchtigen aber nicht allein den Strom-Ertrag der Photovoltaikanlage. Hinzu kommen Verschmutzungen durch Mikroorganismen, die in Dichtungen eindringen und damit langfristige Schäden verursachen können. Insgesamt kann das bis zu einer Ertragsminderung von 20 Prozent führen. Nur durch regelmäßige professionelle Reinigung Ihrer Photovoltaik-Anlage können solche Einbußen verhindert werden.

Schon ein einziges stark verschmutztes Panel genügt, um den Wirkungsgrad herabzusetzen. Hintergrund dafür: Aufgrund der Reihenschaltung bestimmt das schwächste Glied in der Kette die Gesamtleistung.

Schützen Sie Ihre Investition durch eine professionelle Reinigung und stoppen Sie Ertragsausfälle

Bis zu 30 Prozent Ertragsminderung

Damit Ihre Solar und Photovoltaikanlage auf Dauer die volle Leistung entwickelt, genügt der Selbstreinigungseffekt durch Regen und Schnee nicht. Vor allem bei schwachem Neigungswinkel. Straßenverkehr, Landwirtschaft, Pollen, Vogelkot, Asche und Smog gelten als Ursachen für hartnäckige Verunreinigungen. Der so entstandene Ertragsverlust beginnt in der Regel bei fünf Prozent und kann bis zu 30 Prozent betragen. Das gilt besonders für Anlagen auf landwirtschaftlich genutzten Gebäuden und Agrarflächen. Hinzu kommen Verschmutzungen durch Mikroorganismen, die Licht genau in dem Bereich absorbieren, wo der Solarstrom gewonnen wird.

Ihre Vorteile

  • Unsere über 10-jährige Erfahrung garantiert Ihnen ein perfektes Ergebnis.
  • SAUBER Gebäudereinigung ist vom TÜV Rheinland zertifiziert „geprüfter Photovoltaik-Anlagen Reinigungsfachbetrieb.
  • Bei uns sind Sie abgesichert! Ihre Photovoltaikanlage ist bei uns in sehr guten Händen und bestens versichert.
  • Alles aus einer Hand! Auf Wunsch erstellen wir Ihnen eine Thermographie mit Auswertung.
  • Durch unsere Mitgliedschaft im Qualitätsverband der Solarreiniger profitieren Sie von den guten Einkaufskonditionen unserer Verbrauchsware.

Qualität schafft Vertrauen!

Wir sind ein vom TÜV Rheinland zertifizierter und geprüfter Fachbetrieb für die Solarreinigung und Mitglied im Qualitätsverband der Solarreiniger. Damit gehören Qualitätssicherung bei der Auftragsabwicklung und die Einhaltung der BG-Richtlinien zu unseren Grundsätzen. Darüber hinaus genießt unser Unternehmen hohes Vertrauen beim Einsatz verschiedener Reinigungstechniken und Reinigungssysteme, was durch die Zertifizierung vom TÜV Rheinland bescheinigt wird. So ist eine schonende Reinigung Ihrer Photovoltaik-Anlage garantiert.

Wir liefern eine perfekte Glanzleistung, garantiert!

Als einer von wenigen TÜV zertifizierten Solar-Reinigungsunternehmen setzen wir qualitativ hochwertige Reinigungssysteme ein und verwenden anstelle chemischer Reinigungsmittel warmes entmineralisiertes Reinigungswasser und setzen auf ein Umkehrosmose-System. Denn Umweltschutz zählt zu unseren Unternehmensgrundsätzen.

Qualität schafft Vertrauen!

Bei der Reinigung Ihrer Photovoltaik-Anlage setzten wir auf fortschrittlichste Technik. Je nach örtlichen Gegebenheiten reinigen wir mit unserem Profi- Rotationsbürstenreinigungssystem mit motorloser Technologie oder mit unserem Hightech Reinigungsroboter von sun-X.  Selbst für extrem hartnäckige Verwachsungen haben wir das richtige Reinigungssystem. Nutzen Sie unser Know How als geprüfter Photovoltaikanlagen-Reinigungsfachbetrieb und lassen Sie sich ein kostenloses Reinigungskonzept erstellen

Unsere Aufgabe ist es, den langsam fortschreitenden Ertragsverlust Ihrer Solar- und Photovoltaikanlage zu verhindern und für eine maximale Kilowattstunden-Leistung an Sonnentagen zu sorgen. Vertrauen Sie auf unsere langjährigen Reinigungerfahrungen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen oder beraten Sie passend zu Ihrer Anlage. Wir stehen Ihnen gerne unter 0177 6889439  per Telefon oder über info@sauber-gebaeudereinigung.de zur Verfügung.